Nachvollziehbar und prüfbar !

Umfang der RSTAB Schnittstelle


Die RSTAB Schnittstelle von EC3-Stoss 2015 bietet folgende Funktionen:

  • Import von Positionsdaten und Schnittgrößen
  • Export der errechneten Anfangsrotationssteifigkeit nach RSTAB

Import von Positionsdaten und Schnittgrößen


Die Schnittstelle bietet die Möglichkeit aus der aktuell geöffneten RSTAB Position alle relevanten Daten für die weitere Verwendung in der Bemessung der Anschlüsse einzulesen. Es besteht die Möglichkeit Ergebnisse aus Lastfällen, Lastkombinationen und Ergebniskombinationen einzulesen. Die Auswahlmöglichkeiten und Optionen sind in Abbildung 1 dargestellt.

Die maßgeblichen Schnittgrößen können in der Tabelle ausgewählt, und in das jeweilige Berechnungsmodul für die Bemessung des Anschlusses übertragen werden.

RSTAB_Importschnittstelle

Abbildung 1

Export der errechneten Anfangsrotationssteifigkeit


Wenn die errechnete Anfangsrotationssteifigkeit für die starke Achse übergeben werden soll, wird ein neues Gelenk angelegt. Sie haben hierbei die in Abbildung 2 und 3 abgebildeten Optionen. Nachdem das neue Stabgelenk erfolgreich angelegt wurde wird dessen Gelenknummer angegeben (Abbildung 4).

Abbildung 2

Abbildung 2

 

Abbildung 3

Abbildung 3

 

Abbildung 4

Abbildung 4

 

RSTAB im Internet


https://www.dlubal.com/de/