Nachvollziehbar und prüfbar !

Das Programm berechnet die Momententragfähigkeit nach der im Eurocode 3 beschriebenen Komponentenmethode. Für die Ermittlung der Tragfähigkeit um die schwache Achse wurde die Komponentenmethode erweitert (siehe Stahlbau Praxis – Band 3).